Menü

STORE L-ORIGINALE

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Überarbeitete Version vom 23. Juni 2015

Um die vorherige Version anzusehen, besuchen Sie die Seite Allgemeine Geschäftsbedingungen (01/05/2015).

(im Sinne von Kapitel I, Titel 3, Teil 3, der Gesetzesverordnung 206/2005 einschließlich nachfolgender Änderungen und Ergänzungen.)

1. PRÄAMBEL UND GELTUNGSBEREICH DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden, “Geschäftsbedingungen”) haben den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen zum Inhalt, ausgeführt und zur Verfügung gestellt über das Internet, von der Webseite www.l-originale.com (im Folgenden, die “Webseite”) im Sinne der italienischen Regelung der Gesetzesverordnung d.lgs 206/2005 einschließlich nachfolgender Änderungen und Ergänzungen (im Folgenden, “Verbraucherschutzordnung”).
Der Verkäufer der Produkte und Inhaber der Webseite ist: L-Originale di Andrea Adani e Gabriele Adani mit Sitz in C.so Vittorio Emanuele II 117, 41121 Modena , C.F/ P.I. eingetragen ins Unternehmensregister von Modena n. 03637180369 REA: MO - 404922 – E-Mail-Adresse: info@loriginale.com, l-originale@pec.it (im Folgenden, “L-Originale”).
Der Käufer, der sich auf die Webseite begibt, um Käufe zu tätigen (im Folgenden, “Käufer”) ist daran gehalten, vor dem Versand einer Bestellung die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die ihm auf der Webseite bereitgestellt werden und jederzeit vom Käufer auch durch den Link in der Bestätigungs-E-Mail zu jeder Bestellung konsultiert werden können, um ihm die Wiedergabe und Speicherung zu ermöglichen, aufmerksam zu lesen. In dem Fall, dass die Person, die auf der Webseite Käufe tätigt, die Ausstellung einer Rechnung anfordert und/oder auf jeden Fall kein “Käufer oder Nutzer” ist, wie im Artikel 3, Komma 1, Brief a) der Verbraucherschutzordnung definiert, findet das Widerrufsrecht, wie im Artikel 6 dieser Geschäftsbedingungen aufgeführt, keine Anwendung, auch nicht die Vorschriften im Allgemeinen, die hinsichtlich der selbigen Verbraucherschutzordnung nur auf “Käufer” anwendbar sind. Die mit L-Originale geschlossenen Verträge über die Webseite sind von diesen Geschäftsbedingungen reglementiert, im Sinne der italienischen Richtlinie. Verfügbare Sprache für den Vertragsabschluss ist Italienisch.

 

2. PRODUKTAUSWAHL UND BESTELLUNG


Merkmale und Preis der verschiedenen Produkte im Verkauf auf der Webseite (im folgenden, “Produkt” oder “Produkte”) sind auf der jeweiligen Seite für jedes Produkt aufgeführt. Für den Kauf der Produkte muss der Käufer das Bestellformular ausfüllen und in elektronischem Format verschicken, wie in den Angaben auf der Webseite beschrieben. Der Käufer muss das Produkt dem “Warenkorb” hinzufügen und, nach Ansicht der Geschäftsbedingungen und der Datenschutzrichtlinien sowie deren Zustimmung, muss er die Versanddaten und eventuelle Rechnungsanforderung eingeben, die gewünschte Zahlungsmethode auswählen und die Bestellung bestätigen. Mit dem Versand der Bestellung von der Webseite, die den Wert eines Vertragsangebots hat, erkennt und erklärt der Käufer, dass er alle ihm während des Kaufablaufs gelieferten Angaben zur Kenntnis genommen hat und die hier vorliegenden Geschäftsbedingungen und eingetragenen Zahlungsbedingungen vollständig akzeptiert. Der zwischen L-Originale und dem Käufter geschlossene Vertrag gilt als abgeschlossen mit der Annahme der Bestellung durch L-Originale. Diese Annahme wird dem Käufer durch eine Bestätigungs-E-Mail derselbigen Bestellung mitgeteilt, die auf die vorliegenden Geschäftsbedingungen verweist, auf die Bestellnummer, die Versand- und Rechnungsdaten, die Auflistung der bestellten Produkte mit ihren Haupteigenschaften und ihrem Gesamtpreis, inklusive Versandkosten.

 

3. PRODUKTINFORMATIONEN

Produktspezifische Informationen und Eigenschaften, mit den jeweiligen Produktcodes, sind auf der Webseite verfügbar. Die visuelle Darstellung der Produkte auf der Webseite, wo möglich, entspricht normalerweise der fotografischen Abbildung zusammen mit den technischen Unterlagen. Es versteht sich, dass die Abbildung der Produkte selbst nur zum Ziel hat, sie für den Verkauf zu präsentieren und keine perfekte Wiedergabe ihrer Eigenschaften und Qualitäten ist, sondern sich in Farbe und Dimension unterscheiden kann. Bei Unterschieden zwischen Abbildung und den schriftlichen Produktunterlagen gilt immer die Produktbeschreibung.

4. KAUFBEDINGUNGEN


Der Käufer kann nur Produkte erwerben, die auf der Webseite www.l-originale.com im Moment der Weiterleitung der Bestellung, wie in den jeweiligen Informationsblättern beschrieben, präsent sind. Die Informationen, die den Produkten beiliegen, geben das wider, was von den Herstellern geliefert wurde, L-Originale behält sich demnach das Recht vor, die Produktinformation zu verändern, um sie an die der Hersteller anzupassen, ohne Notwendigkeit der Vorankündigung. Die Abbildungen auf der Webseite werden dem Käufer geliefert, um das Erkennen der Produkte zu erleichtern, aufgrund von vom Hersteller ausgehenden Variationen in der Verpackung, könnten die Fotografien möglicherweise das Aussehen des gelieferten Produktes nicht exakt widergeben. Im Fall einer Nichtannahme der Bestellung, verpflichtet sich L-Originale zu einer zeitigen Mitteilung an den Käufer. Alle auf der Webseite aufgeführten Preise sind als Endpreise zu verstehen und demnach inklusive geltender Mehrwertsteuer. L-Originale behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu verändern, ohne Vorankündigung. Die Endpreise enthalten keine möglichen Steuern, Einfuhrzölle und Steuern, die am Versandbestimmungsort der Produkte und/oder Dienstleistungen anfallen, wenn sich dieser außerhalb Italiens befindet. Diese Kosten, von Land zu Land unterschiedlich, gehen zu Lasten des Käufers, der den Aufwand hat, deren Höhe bei den dafür zuständigen Zollbehörden zu prüfen.

 

 

5. ZAHLUNGSMETHODEN UND RECHNUNGSERSTELLUNG

5.1 Zahlungsmethoden
Der Käufer kann die Zahlung des Produktpreises und der dazugehörigen Versandkosten mittels Kreditkarte, PayPal, Banküberweisung tätigen.
• PayPal
Nachdem die Bestellung bestätigt wurde, wird der Käufer auf die Webseite von PayPal weitergeleitet, wo er die Zahlung mit seinem Konto oder mit einer Karte, auch Pre-Paid, oder auf jeden Fall nach den von PayPal akzeptierten Bedingungen und im Sinne der jeweiligen Voraussetzungen, tätigen kann.
• Banküberweisung
Der Käufer muss die Überweisung innerhalb von 3 Tagen nach dem Bestelldatum für die jeweiligen Produktbestellungen tätigen. Falls dies nicht der Fall sein sollte, wird die Bestellung annuliert und die Ware aufs Neue für den Kauf von Seiten anderer Käufer zur Verfügung gestellt. Der Käufer, welcher der Überweisung nicht nachgekommen ist, kann vom Kundenservice kontaktiert werden, um festzustellen, ob der Grund der nicht erfolgten Zahlung auf den Willen des Käufers, die Bestellung nicht zu bestätigen, zurückzuführen ist, oder ob andere Gründe vorliegen.
Überweisungsdaten:
Bankkonto: L-Originale s.n.c..

IBAN: IT10 O 02008 12916 000104908368

BIC/SWIFT: UNICRITM1006

Kreditinstitut: Unicredit - Ag. Modena S.Damaso 03226

Verwendungszweck: der Käufer muss im Verwendungszweck das Datum und die Bestellnummer, einsehbar in der Bestätigungs-E-Mail, angeben (z.B. "Bestellung 03/07/2105 n. L-O210996“).
5.2 Rechnungserstellung der Bestellungen
Wenn der Kauf von einem Firmenkunden getätigt wurde, ist es möglich, die Ausstellung einer Rechnung zu beantragen, indem während des Bestellvorgangs das dafür vorgesehene Feld gewählt und die Rechnungsdaten inklusive Steuer-Idenifikationsnummer und/oder Umsatzsteuer-Identifikationsnummer eingegeben werden. In diesem Fall wird die Rechnung per E-Mail an die angegebene Adresse verschickt. Der Firmenkunde ist verantwortlich für die korrekte Eingabe der Rechnungsdaten und ist ausdrücklich darüber informiert, dass im Fall einer fehlenden Rechnungsanfrage während der Bestellphase eine nachträgliche Ausstellung nicht mehr möglich ist.

 

6. WIDERRUFSRECHT

Der Käufer hat das Recht, den Kaufvertrag ohne jegliche Angabe von Gründen und ohne jegliche Strafverfahren zu widerrufen, die im nachfolgenden Punkt 6.4 aufgeführten Ausschlussgründe ausgenommen. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Käufer innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Produkte eine Mitteilung an L-Originale senden und das hier herunterladbare Formular verwenden, oder, falls er das Widerrufsrecht vor dem Erhalt der Produkte ausüben will, kann die Widerrufserklärung jederzeit vor deren Erhalt versandt werden. Diese Mitteilung muss mittels Einschreiben erfolgen, adressiert an:
c.a. Servizio Clienti , L-Originale s.n.c. , C.so Vittorio Emanuele II 117 , 41121 Modena - Italy
Der Kundenservice wird nach Erhalt der Mitteilung dafür sorgen, ein Rücksendeverfahren einzuleiten und dem Käufer die Anweisungen über die Rückgabebedingungen der Produkte mitteilen.
Das Widerrufsrecht ist an die folgenden Bedingungen geknüpft:
6.1 – Das Recht ist anwendbar bei einem Produkt, das in seiner Gesamtheit gekauft wurde; falls sich das Produkt aus mehreren Komponenten oder Teilen zusammensetzt, ist es nicht möglich, den Widerruf nur für einen Teil des erworbenen Produkts auszuüben.
6.2 – Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts erstattet L-Originale dem Käufer den gesamten Betrag der zurückgesandten Ware innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Mitteilung über den Widerruf zurück, L-Originale behält sich das Recht vor, die Rückzahlung zu verweigern, bis die Waren eingegangen sind.
Die Rückzahlung erfolgt mit dem gleichen Zahlungsmittel, das der Käufer verwendet hat, außer wenn dieser ausdrücklich eine andere Methode verlangt hat. Im Falle einer Überweisung, liegt es am Käufer, die Bankdaten bereitzustellen, mit denen die Rückzahlung stattfinden soll (Kontoinhaber, Name und Adresse des Kreditinstituts und IBAN).
6.3 – Die Produkte müssen in der Originalverpackung zurückgegeben werden, in der sie geliefert wurden.
6.4 – Über die Fälle hinaus, die in der Präambel angegeben sind (Kunde Nicht-Käufer und/oder auf Rechnung), sind die folgenden Fälle, nach Artikel 59 des Gesetzesentwurfs d.lgs 21/2014 vom Widerrufsrecht ausgenommen:
- Bestellung von Produkten, die nach Maß verpackt oder eindeutig personalisiert sind;
- Bestellung von Produkten, die leicht verderblich oder nicht lange haltbar sind;
- Bestellung von versiegelten Produkten, die aus hygienischen Gründen nicht dazu geeignet sind, zurückgegeben zu werden oder die mit dem Gesundheitsschutz verbunden sind oder die nach der Lieferung geöffnet worden sind. Im Bezug auf die oben aufgeführten Ausschlussgründe ist der Käufer, im Besonderen, darüber informiert und akzeptiert, dass unter den Produkten, die “leicht verderblich oder nicht lange haltbar sind“ alle Lebensmittel (inklusive Weine, alkoholische Getränke und Getränke) gehören, da die Eigenschaften und Qualitäten dieser Art von Produkten Schwankungen unterworfen sind, auch als Konsequenz einer nicht zweckgemäßen Aufbewahrung. Deswegen, aus hygienischen Gründen und zum Schutz der Käufer, ist das Widerrufsrecht nur für diejenigen Produkte anwendbar, die auf der Webseite an L-Originale zurückgegeben und ohne Gefahren für die Gesundheit der Käufer (wie zum Beispiel Gadgets, Küchenutensilien usw.) weiterverkauft werden können. Im Falle eines Ausschlussgrundes sorgt L-Originale dafür, die erworbenen Produkte an den Käufer zurückzugeben und demselben die Versandkosten in Rechnung zu stellen.
6.5 – Die Rücksendekosten trägt der Käufer. L-Originale erstattet dem Käufer alle erhaltenen Bezahlungen für das Produkt oder die Produkte, für die das Widerrufsrecht innerhalb von 14 Tagen nach Mitteilung des Käufers in Anspruch genommen wurde, zurück.

 

 

7. VERSAND

Der Versand ist kostenfrei. Die Preise der Produkte, die auf unserer Webseite gekauft werden können, sind neben dem Produkt aufgeführt und enthalten die Mehrwertsteuer. Die Preise enthalten keine möglichen Einfuhrzölle oder Steuern des Landes, in das die Ware geliefert wird. Alle von L-Originale bestätigten Bestellungen werden an die Versandadresse gesendet, die vom Benutzer im Moment des Bestellvorgangs angegeben wurde. Die Lieferung der auf L-Originale gekauften Produkte erfolgt innerhalb von 4 Werktagen innerhalb Europas, ab dem Datum der Bestellungsannahme (Bestätigung der erfolgten Zahlung). Die Lieferung erfolgt zu den üblichen Öffnungszeiten an Werktagen, deswegen raten wir Ihnen, eine Telefonnummer oder eine Lieferadresse anzugeben, bei der in diesem Zeitraum immer jemand anwesend und in der Lage ist, die Ware an sich zu nehmen (zum Beispiel Ihr Büro, der Hausmeister oder ein Nachbar). Der Zusteller macht zwei Lieferversuche, im Falle einer Abwesenheit im ersten Fall werden Sie direkt vom Zusteller benachrichtigt (meist in Form einer E-Mail), um Tag und Zeitraum (morgens/nachmittags) für einen zweiten Lieferversuch festzulegen. Lieferungen an Postfächer sind nicht möglich. Für weitere Informationen verweisen wir auf unsere Verkaufsbedingungen. Es ist des weiteren möglich, Lieferungen “an der Lieferstelle” in jeder Geschäftsstelle des gewählten Versandanbieters, zu tätigen. Es werden keine Beschwerden für fehlende Produkte (im Vergleich zu dem, was effektiv berechnet wurde) oder für mögliche Beschädigungen, wenn der Versand nicht unter Vorbehalt akzeptiert wurde, angenommen.
7.1 – Verantwortung für verspätete Lieferung
L-Originale ist nicht für mögliche Verspätungen, die auf den Zusteller zurückzuführen sind, verantwortlich. Beim Erhalt des Pakets sind vom Käufer die folgenden Kontrollen durchzuführen:
▪ Übereinstimmung der auf dem Paketschein oder Rechnung aufgeführten, mit den gelieferten Paketen;
▪ die Unversehrtheit des Pakets und das Fehlen von Beschädigungen: eventuelle Einsprüche müssen dem Zusteller mitgeteilt werden, indem auf dem Paketschein der Vermerk “Unter Vorbehalt der Kontrolle angenommen” angegeben wird, andernfalls wird das Paket als ordnungsgemäß geliefert angesehen.

 

8. KONFORMITÄTSGEWÄHRLEISTUNG

L-Originale garantiert die Lieferung von Produkten, die denen auf der Webseite angegebenen und beschriebenen entsprechen. Für alle verkauften Produkte gilt die Verantwortung des Herstellers. Der Hersteller ist auch für die Wahrheitstreue und Vollständigkeit der Angaben auf den Verpackungen verantwortlich. Im Falle von Fehlern in der Konformität der von L-Originale verkauften Produkte muss der Käufer sofort den Kundenservice informieren, indem er das dafür vorgesehene Kontaktformular verwendet, das auf der Webseite unter dem Tab “Kundenbetreuung” zur Verfügung steht. Für den Verkauf der Produkte an Privatpersonen gelten die gesetzlich in der Verbraucherschutzordnung vorgeschriebenen Gewährleistungen, für den Verkauf von Produkten an professionelle Besteller (umsatzsteuerpflichtig im Inland, oder entsprechend im Ausland) hat der Käufer das Recht, nach seiner Wahl und unter der Voraussetzung, dass es die Produktart erlaubt, auf die kostenlose Wiederherstellung der Konformität des Produktes mittels Reparatur oder Ersatz, oder auf eine angemessene Preisminderung oder auf die Auflösung des Kaufvertrags. Diese Rechte verfallen, wenn der Käufer den Konformitätsschaden nicht innerhalb einer Frist von fünf Tagen nach Erhalt der Ware meldet, vorausgesetzt es handelt sich nicht um ein Produkt, das von Natur aus verderblich ist oder innerhalb eines kurzes Zeitraums verfällt, in dem Fall muss der Schaden innerhalb dieses verkürzten Zeitraums gemeldet werden.

9. MÖGLICHKEIT ZUR FEHLERBEHEBUNG – AUSSCHLUSS DER VERANTWORTUNG

L-Originale behält sich das Recht vor, die Ungenauigkeiten oder die Unterlassungen auch nach dem Versand einer Bestellung zu korrigieren, oder die Informationen jederzeit ohne vorherige Mitteilung zu verändern oder zu aktualisieren, ungeändert der Rechte des Käufers im Sinne der vorliegenden Geschäftsbedingungen und der Verbraucherschutzordnung. Außer im Fall von Betrug oder schwerer Verfehlung wird jegliches Recht des Käufers auf Schadensersatz oder auf Anerkennung einer Entschädigung, sowie jegliche vertragliche oder außervertragliche Verantwortung für direkte oder indirekte Schäden an Personen und/oder Sachen, die auf die fehlende Annahme oder Ausführung, auch teilweise, einer Bestellung zurückzuführen sind, ausgeschlossen. L-Originale setzt sich für einen verantwortungsvollen Gebrauch von alkoholischen Getränken ein und enthält sich jeglicher Verantwortung seinerseits, außer im Fall von Betrug oder schwerer Verfehlung, im Fall eines Kaufs, der von Minderjährigen unter 16 Jahren getätigt wurde.

10. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Der Kaufvertrag zwischen dem Käufer und L-Originale ist als in Italien abgeschlossen anzusehen und durch das italienische Recht reglementiert. Für die Lösung eventueller Streitigkeiten bezüglich der Auswertung, Ausführung oder Auflösung der vorliegenden Geschäftsbedingungen oder von einzelnen käuflichen Bestellungen, wenn der Käufer ein Konsument im Sinne der Verbraucherschutzordnung ist, ist ausschließlich das Gericht seines Wohnsitzes oder Wohnortes zuständig, wenn es sich auf italienischem Staatsgebiet befindet; in allen anderen Fällen ist die Gebietszuständigkeit ausschließlich die des Gerichts von Modena, jeder mögliche andere Gerichtstand ist ausgeschlossen.
***
Im Sinne des Artikels 1341 und 1342 c.c. erklärt der Käufer, dass er speziell die nachfolgenden Artikel der vorliegenden Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert hat: 7.1 (Verantwortung für verspätete Lieferung), 9 (Möglichkeit zur Fehlerbehebung – Ausschluss der Verantwortung), 10 Gerichtsstand